Sachverständigenrat für Umweltfragen

Einladung zum Medien-Seminar am 11.2.2021: Alternative Antriebe und postfossile Kraftstoffe

Datum 11.02.2021

Ob E-Auto, Brennstoffzelle oder E-Fuels: Alternative Antriebe und postfossile Kraftstoffe spielen zur Erreichung der Klimaschutzziele im Verkehr für 2030 und 2050 eine entscheidende Rolle. Deren Umwelt- und Klimabilanz sowie die mit deren Verwendung im Verkehr verbundenen Vor- und Nachteile werden teilweise kontrovers diskutiert.

Das Umweltbundesamt (UBA), Agora Verkehrswende und der Sachverständigenrat für Umweltfragen (SRU) laden ein zum Online-Medien-Seminar „Alternative Antriebe und postfossile Kraftstoffe – Perspektiven für den Klimaschutz im Verkehr". Es findet am 11.02.2021 von 09:00 bis 12:15 Uhr statt. Für detaillierte Programminformationen und Zugangsmodalitäten bitte hier klicken.

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK