Sachverständigenrat für Umweltfragen

Dr. Julia Hertin: "Zukunft Naturschutz - Umsetzung durch bessere Finanzierung voranbringen!"

Datum 11.05.2017

In seiner Stellungnahme "Für eine bessere Finanzierung des Naturschutzes in Europa nach 2020" sprach sich der Sachverständigenrat für Umweltfragen (SRU) kürzlich für einen eigenständigen und angemessen finanzierten europäischen Naturschutzfonds aus. Am 30.05.2017 präsentiert die kommissarische SRU-Generalsekretärin Dr. Julia Hertin die Ergebnisse der Stellungnahme im Rahmen der Veranstaltung „Zukunft Naturschutz - Umsetzung durch bessere Finanzierung voranbringen!“ in der Landesvertretung Baden-Württemberg in Berlin. Die Veranstaltung bringt Fachleute aus Politik, Verwaltung, Wissenschaft und Verbänden zusammen, um über Möglichkeiten zur besseren Finanzierung und Umsetzung des Naturschutzes in Deutschland und der Europäischen Union zu diskutieren.

Weitere Veranstaltungsdetails finden sich in der Einladung der Landesvertretung:

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK