Navigation und Service

Sachverständigenrat für Umweltfragen (Link zur Startseite)


14.02.2017: "Klimaschutz - Eine Frage des Geldbeutels?"

Erscheinungsdatum
16.01.2017

Welche Konzepte und Handlungsempfehlungen können zu einer sozialverträglichen Gestaltung der Energiewende beitragen? Diese Frage wird am 14.02.2017 beim Fachgespräch „Klimaschutz – Eine Frage des Geldbeutels?“ in Berlin diskutiert. Die Veranstaltung schließt das Forschungsvorhaben „Sozialverträgliche Gestaltung von Klimaschutz und Energiewende in Haushalten mit geringem Einkommen“ ab, das von Umweltbundesamt und Bundesumweltministerium gefördert wird. 

Als Vertreterin des SRU nimmt Annette Volkens an der abschließenden Podiumsdiskussion der Veranstaltung teil. Im Umweltgutachten 2016 hat sich der SRU im Kapitel -> „Umwelt- und Sozialpolitik im Kontext der Energiewende“ ausführlich mit der Frage beschäftigt, wie negative sozialen Wirkungen der Energiewende abgemildert werden können. 

Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie eine Möglichkeit zur Anmeldung findet sich auf der -> Website des Projektpartners adelphi.



Diese Seite:

© Sachverständigenrat für Umweltfragen - 2008