Sachverständigenrat für Umweltfragen

Dokumenttyp:Sondergutachten · Erscheinungstag 26.03.2014Fluglärm reduzieren: Reformbedarf bei der Planung von Flughäfen und Flugrouten

Fluglärm ist ein dauerhaft ungelöstes Umweltproblem mit weitreichenden Folgen für die Gesundheit und die Lebensqualität der betroffenen Anwohner. Gleichwohl weist das Planungs- und Genehmigungsverfahren für Flughäfen gewichtige Defizite in diesen Belangen auf. Das gilt zum Beispiel für die Einbeziehung der sogenannten Flugrouten, die Durchführung der Umweltverträglichkeitsprüfung und die Öffentlichkeitsbeteiligung.
Der SRU führt eine systematische Schwachstellenanalyse hierzu durch und legt Reformvorschläge vor. So spricht sich der SRU unter anderem für die Einführung rechtlich normierter Lärmgrenzwerte zum Schutz der Flughafenbewohner und eine Stärkung des aktiven Lärmschutzes aus.

2014, 214 Seiten, 10 Abbildungen

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK